Damit du weißt, welcher Mensch hier eigentlich bloggt und all seine Hirnknete niederschreibt, möchte ich mich mal ein wenig bei dir Ichvorstellen. :)
Mein Name ist Michael, ich bin 25 Jahre alt (stand September 2015) und wohne in Leipzig. Ursprünglich komme ich jedoch aus Sachsen-Anhalt und wohnte ganz in der Nähe der schönen Landeshauptstadt Magdeburg.
Ich bin eigentlich gelernter Handwerker, ein kleiner Holzwurm. Man kann aber auch Tischler sagen. Jedoch arbeite ich nicht mehr in diesem Beruf und bin nun in einer anderen Branche tätig. Ich bin nach Leipzig gezogen auf Grund der besseren Arbeitsverhältnisse und Angebote. Man kann sich hier auf jeden Fall sehr wohl fühlen, aber trotzdem bleibt meine Heimat immer der zentrale Punkt in meinem Leben, wo ich mich auch jedes Wochenende aufhalte.

 

  • Warum aber dieser Blog?

Aber genug über mich geredet. Warum habe ich einen Blog über das Thema „Abnehmen“ und all seinen Hürden erstellt? Das kann ich eigentlich ganz einfach beantworten. Ich muss aber vorher sagen, dass ich wieder richtig dick bin, noch total dürr.
Ich hatte aber trotzdem schon sehr viele Gewichtsschwankungen hinter mir und wollte einfach mal eine Art Grundlinie in mein Leben einbringen. Es ist nämlich nicht gesund, wenn das Körpergewicht permanent so sehr schwankt und ich rede hier von teilweise 10kg Gewichtsschwankungen. Ausgelöst durch Blitzdiäten, Fressattacken, Sport, Fressattacken, Hungern, Fressattcken und immer so weiter. Also ich denke, dass ich auf jeden Fall mit viel Erfahrung über dieses Thema schreiben kann, weil ich eigentlich schon so ziemlich jede Art von Diät und deren anschließenden Jo-Jo-Effekten erleben durfte.
Ich habe aus jeder Diät und jeder Sportart und auch den anschließenden Fressattacken mein Fazit gezogen und werde es auf diesem Blog beschreiben.

DCIM101GOPRO

Worauf ich mich am meisten freue, wird eine Live-Challenge sein, welche ich hier auf diesen Blog in Form von Bilder/Videos/Text einbinden werde. Es wird ein Selbstversuch mit einer drastischen Lebensumstellung sein.
Vorab muss ich aber zugeben, dass ich dies schon mal gemacht habe, deswegen kann ich gut einschätzen, wie mein Körper darauf reagiert. Falls ihr Lust habt, könnt ihr dann ja zu Hause einfach mitmachen und es mir mitteilen.
Ich habe außerdem vor (falls welche an dieser Challenge teilnehmen) 2 der Teilnehmer, welche mich am meisten beeindrucken, hier auf dem Blog zu interviewen um deren Erfolgsgeschichten teilen zu können und so viel Menschen wie möglich damit zu erreichen.
Dabei spielt es keine Rolle ob du dick, dünn, groß, klein, schmächtig oder bullig bist. Das Ziel ist es, dass DU am Ende zufrieden mit dir bist und diese beste Version deiner Selbst zu sein :)

Dann wünsche ich viel Spaß auf meinem Blog und ich hoffe, dass ich euch gut unterhalten kann!

 

Gerne nehme ich auch Fragen von dir entgegen und beantworte Sie nach bestem Gewissen. Falls du etwas auf dem Herzen hast, trage einfach unten in das Kontaktformular dein Anliegen ein und ich antworte dir so schnell ich kann!