Du willst schnell 5 kilo abnehmen? Hier bekommst Du die 3-Punkte-Taktik!

5 kilo abnehmenErstmal möchte ich dich herzlich auf diesem Blog begrüßen und dir vorab eine kleine Last abnehmen. Den ersten und vor allem wichtigsten Schritt hast du bereits getan, ohne das du es bemerkt hast. Und zwar meine ich damit, dass du dich bereits mit dem Thema „Abnehmen“ auseinandersetzt, sonst wärst du ja schließlich nicht hier gelandet. Das ist nämlich schon der erste Weg zum besseren Leben.

Der erste Weg zum besseren Leben? Klingt das nicht etwas zu übertrieben? Nein, klingt es nicht, denn hat man ein mal angefangen sein Körper und somit auch sein Wohlbefinden aufzuwerten, möchte man es auch so schnell nicht mehr hergeben. Man kann es ja an einem kleinen Beispiel erläutern: Stellen wir uns mal eben vor, der Sommer steht mal wieder vor der Tür. Die Temperaturen klettern nach oben und man möchte sich dementsprechend auch gerne etwas freizügiger kleiden um die Wärme zu ertragen.

Wenn da doch nicht diese fiesen Speckröllchen wären, sie verstecken sich an den Hüften, an den Oberschenkeln, ja sogar im Gesicht kann man es bei manchen erkennen. Und schon haben wir ein Problem, was leider einen kleinen Teufelskreis auslöst. Überall zupft man ständig an seinen Kleidern rum, der Bauch zeichnet sich hinter dem coolen T-Shirt unvorteilhaft ab, man zieht unkontrolliert des öfteren den Bauch ein, beim Sitzen quillt der Bauch über die Hose, ich glaube vi
el mehr muss ich gar nicht schreiben oder? Man fühlt sich einfach schlecht. Und dann sind da diese durchtrainierten Menschen am Strand, sie laufen selbstbewusst umher, brauchen kein Bauch einziehen und die Klamotten sitzen einfach perfekt. Aber das ist nicht alles, sie strahlen in den meißten Fällen eine unglaubliche Zufriedenheit aus, sie fühlen sich wohl in ihrem Körper und das ändert sehr viel im Leben. Gesunde und fitte Menschen sind bewiesen selbstbewusster und ergeiziger, die haben oftmal mehr Disziplin und Durchhaltevermögen.

Alles positive Eigenschaften, welche man auch gern hätte, stimmts? Ich möchte dir somit helfen, deine ersten 5 Kilo abzunehmen um gemeinsam das Fundament für dein besseres Leben aufzubauen. Ich hole dich an deinem jetzigen Standpunkt ab und begleite dich auf diesem Blog bis zum ersten kleinen, aber trotzdem großen Ziel. Achja, und eins möchte ich unbedingt noch loswerden: Jeder kann es schaffen, jeder! Es gibt in diesem Bereich keine Ausreden, Ausreden sind kleine Niederlagen, welche man nicht zugeben möchte.

Also, Kopf hoch und dein Blick nur dem Ziel widmen. Es gibt drei große und vor allem wichtige Aspekte beim Abnehmen, welche ich dir gerne aufzählen möchte. Sie funktionieren nur miteinander und sollten möglichst kombiniert werden. Ich nenne es die 3-Punkte-Taktik.
Der erste Punkt dreht sich um dein Mindset, also deiner Ausrüstung im Kopf.

 

  • Dein Mindset und die Einstellung gegenüber dem inneren Schweinehund in Dir

Damit meine ich, du solltest dir bewusst sein was du erreichen willst, dein Kopf ist deine größte Waffe im Kampf gegen die Pfunde. Diesen Kampf führst du aber nicht allein, denn dein größter Feind in dieser Schlacht ist dein innerer Schweinehund.

Vereine also all deine Stärken für diesen Kampf, dein Mut, deine Willenskraft, deine Ausdauer, dein Ergeiz und den eisernen Willen, aus dir die beste Version deiner Selbst zu erschaffen. Sozusagen Du 2.0! Nun denkst du vielleicht: „Ausdauer? Ergeiz? Bis jetzt habe ich es auch nicht Schweinehundgeschafft, warum sollte ich es jetzt besser machen?“ Und genau da fangen wir am Besten an, solche Gedanken werden ab sofort gestrichen.

Ein guter Tipp vorab, Motivation spielt zu 70% des Erreichens deines Ziels eine Rolle. Motiviere dich wann immer du kannst. Du weißt nicht wie? Dass sollte kein Problem sein, ich helfe dir. Gemeinsam packen wir es an. Anschließend wird dein Schweinehund immer kleiner und schwächer. Und genau dort wollen wir ihn haben, stimmts? Aber genau dort müssen wir ihn auch halten! Gut, gehen wir weiter zum zweiten Punkt.

 

  • Deine Fähigkeit, mit der Ernährung gewissenhafter umzugehen

Wir kennen es alle, die kleinen Verführungen die uns täglich aufs neue konfrontieren. Man findet Sie überall, die kleinen Snacks zwischendurch, die Schokoriegel. Oder was hältst du von einem saftigen Döner am abend vor dem TV? Am besten gleich mit doppelt Fleisch und Schafskäse, das klingt alles natürlich sehr sehr lecker und man würde warscheinlich gar nicht lange zögern, zuzugreifen hab ich Recht?

Aber Betrachten wir all diese ungesunden Dinge, die wir tagtäglich zu uns nehmen als kleine gemeine Zwerge die uns ständig aufhalten und alles daran versuchen, unser Leben schwerer zu machen. Nehmen wir mal an wir wollen einen Berg erklimmen, oben auf dem Gipfel wartet ein Topf voller Reichtum und und Gesundheit. Doch auf dem kräftezehrenden Weg nach oben werden wir andauernd von den fiesen Zwergen aufgehalten, die uns Hindernisse in den Weg stellen. Und das jeden Tag, immer wieder neue Hürden.

Irgendwann würde jeder das Ziel vor Augen verlieren, möge es noch so reizvoll sein. Im Endeffekt brechen wir alles ab und gehen wieder nach Hause und führen den gewohnten Alltag. Und wer hat nun gewonnen? Genau, die gemeinen Zwerge. Aber warum sind wir von anfang an nicht komplett anders an der ganzen Sache gegangen? Statt schnellstmöglich den Berg zu erklimmen, haben wir uns aufhalten lassen. Wieso haben wir nicht den Fokus auf die Zwerge gelegt und diese beseitigt? Denn ohne diese Hindernisse, hätten wir es doch geschafft. Deswegen schafft es garantiert jeder, er muss nur wissen, was er wann essen sollte.

5 kilo abnehmenEs ist eigentlich überhaut nicht schwer sich daran zu gewöhnen. Schon nach wenigen Tagen fühlt man sich einfach besser, fitter, agiler und konzentrationsfähiger. Der Trick daran ist, deinem Körper genau das zu geben, was er benötigt! Der Körper braucht Kohlenhydrate am besten morgens, um für den Tag genug Power haben zu können. Desweiteren braucht unser Körper Eiweis um die Muskeln zu versorgen, besonders bei Sportler wird Eiweis groß geschrieben. Und das wichtigste über den Tag, trink genug Wasser.

Denn nur wenn du genung Wasser bekommst, kannst du auch richtig funktionieren. Dein kompletter Körper profitiert davon, deine Gelenke werden „geölt“, deine Konzentrationsfähigkeit nimmt zu, deine Verdauun läuft gut und und und.. Aber dazu erfahrst du später mehr. Gehen wir weiter zum dritten Punkt.…